Archiv der Kategorie: Netzwerk

Eine Kryptowährung ist eine Lösung

Eine Kryptowährung ist eine Lösung für das Problem der Überprüfung der Reihenfolge der Ereignisse ohne eine zentrale Datenbank, d.h. verteilter Konsens, d.h. byzantinische Fehlertoleranz.

Die Frage ist im Wesentlichen, ob kein Knoten im Netzwerk allein vertrauenswürdig ist, wie man ihn so gestaltet, dass man dem Cryptosoft Netzwerk als Ganzes vertrauen kann. In diesem Fall besteht die Lösung darin, die Menschen dazu zu bringen, viel Rechenressourcen für die Suche nach einer Lösung für ein beliebiges, aber speziell zugeschnittenes Problem aufzuwenden (hat eine einstellbare Schwierigkeit, die die Schaffung von Knappheit ermöglicht – wenn mehr Ressourcen dem Netzwerk beitreten, nur die Schwierigkeit, die Erzeugungsrate auszugleichen).

Die Idee ist, dass man der Kette vertraut (hier kommt die „Blockchain“ her), die am längsten ist, d.h. die die meisten Ressourcen in sie gesteckt hat – wenn jemand versucht, Transaktionen zu manipulieren, muss er mindestens 51% der Gesamtressourcen des Netzwerks haben (das derzeit der leistungsfähigste „Supercomputer“ der Welt ist, mit einem riesigen Gewinn).

Rechenressourcen für Cryptosoft steigen weiter

Transaktionen in bereits bestätigten Blöcken können nicht geändert werden, ohne ALLE Arbeiten seit der Transaktion erneut Cryptosoft Erfahrungen durchzuführen und die bereits vor uns liegenden Bergleute erfolgreich zu überholen (die Blöcke werden so erstellt, dass jeder einzelne vom vorherigen abhängt – wenn Sie einen ändern, müssen Sie alle anderen danach ändern).

Die Sprache, in der Sie es schreiben, ist ziemlich irrelevant, das Problem ist, dass dies stark von Netzwerkeffekten abhängt. Du kannst eine Währung an einem faulen Nachmittag erstellen, wenn du nur Bitcoin klonst (hey, es ist Open Source!), aber wenn niemand sie außer dir benutzt, ist ihr Wert 0 (außer wenn du einen einzigartigen Service bereitstellst…. bist du zufällig ein Freizeitpark? Ich habe gehört, dass Disney World ihre eigene Währung druckt).

Ich denke jedoch, dass dieses Problem durch Seitenketten gelöst wird (Eine einfache Erklärung von Bitcoin „Seitenketten“), die Cryptosoft es Ihnen ermöglichen, Ihre eigene Gabel an Bitcoin anzuschließen. So können Sie es frei ändern, während Sie den Wert von Bitcoin übernehmen (weil Ihre Währung leicht in/von BTC konvertierbar ist).

P.S. Die Funktion, die sie lösen, sind Runden von SHA-256-Hashes, erhöhen Sie einfach einen Zähler im Block, bis Sie einen Hash erhalten, der mit einer bestimmten Anzahl von Nullstellern beginnt. Weniger Nullen = geringerer Schwierigkeitsgrad, mehr Nullen = höherer Schwierigkeitsgrad. Sie nehmen eine bestimmte Anzahl von Belohnungs-Bitcoins in die Transaktion auf, so dass Sie die Lösung, wenn Sie sie gefunden haben, an das Netzwerk senden, das leicht überprüfen kann, ob Ihre Lösung korrekt ist (indem Sie einfach die gleiche Nummer verwenden, die Sie verwendet haben, und den gleichen Hash erhalten).

Dieser Beitrag wurde unter Netzwerk abgelegt am von .